19. Februar 2020
So sieht das Ergebnis aus. Es sind Pinguine. Ganz richtig ist meine Zeichnung nicht, weil ich meistens an Menschen gedacht habe. Aber Pinguine erinnern doch sehr stark an Menschen, weil sie aufrecht gehen. Ganz sicher war ich mir auch nicht und so habe ich auch eine Zeichnung gemacht, die doch eher an einen Pinguin, als an einen Menschen erinnert. (Nummer 17) Die Nummern 5, 6 und 14 stimmen im Prinzip mit dem Foto überein. Es handelt sich dabei um die Eisscholle, auf der sie sich befinden....
12. Dezember 2019
Gestern habe ich eine Seite der holländischen Skeptiker gelesen und mich entschlossen, darüber etwas zu schreiben. Das habe ich heute auch getan. https://psionik.blogspot.com/2019/12/ahnungen-preisgeld-25-000-beweise-fur.html Jetzt gerade - also einige Stunden später - habe ich auf Twitter eine Nachricht der deutschen Skeptiker gefunden. Auch hier geht es um ein Preisgeld. Es ist aber mickrig, im Vergleich mit dem der holländischen Skeptikern. Sollte ich also jemals in die Verlegenheit...

12. Dezember 2019
Ich habe überlegt, ob ich in Zukunft meine Gedanken hier posten soll. Nur so ließe sich beweisen, dass ich über etwas nachdenke, was später in den Medien auftaucht. Als würde mich ein Zeitungsartikel bereits beschäftigen, bevor er geschrieben und gedruckt wurde. Vor kurzem dachte ich, in letzter Zeit hört man gar nichts über Überfälle auf Taxilenker. Darüber wunderte ich mich, denn früher passierte das sehr oft und es war deshalb in den Medien immer wieder präsent. Heute lese ich...
09. Dezember 2019
Im Moment träume ich nicht, bzw. merke ich mir meine Träume nicht. Es gab schon immer solche Perioden, aber noch nie so lang anhaltend. Doch seit einigen Tagen kann ich wieder AT Training machen. Zwar immer nur sehr kurz, aber doch. In den letzten Jahren war es mir nicht möglich. Vor allem weil meine Beine unruhig wurden, sobald ich mich zu entspannen versuchte. Das hat sich nun gebessert. Vielleicht wurde dadurch eine neue Türe geöffnet. offenbar ahne ich jetzt voraus, was ich bisher...

07. Dezember 2019
Heute klickte ich alle möglichen Sender durch, da fiel mein Blick auf den Titel: Paranormal Witness. Die Sendung lief auf SIXX. Es handelte sich um angeblich echte Erlebnisse. Sie wurden von den Betroffenen erzählt. Ob wirklich alles den Tatsachen entsprach was sie behaupteten, kann ich nicht überprüfen. Manches könnte ich mir vorstellen, manches erschien mir übertrieben. Bei der dritten Geschichte schaltete ich um. Was macht man gegen Geister? Man bastelt sich eine Geisterfalle. Siehe...
04. Dezember 2019
Heute habe ich eine Seite gefunden, die sich PSI-AUSTRIA nennt. Allerdings ist es eher Esoterik, mit der sich die Leute beschäftigen, die diese Seite betreiben. http://www.psi-austria.com/index.htm Offenbar handelt es sich um etwas ähnliches wie einen Verein, der sich als "Medialer Studienkreis Feldkirch" bezeichnet. Das ist also eher nichts für mich, denn ich möchte Parapsychologie wissenschaftlich betreiben. Bei dieser Gruppe geht es auch um Numerologie und um Medien, usw. An Numerologie...

01. Dezember 2019
Ich habe eine Seite gefunden auf der behauptet wird, Telekinese sei bewiesen. https://psy-energetic.com/wissenschaftlicher-beweis/ Zu sehen ist ein Laborbericht von AGROLAB Austria. https://www.agrolab.com/de/standort-agrolab-austria-meggenhofen.html Man erfährt: "Dem parapsychologischen Experiment ging die Generierung der PSI-Resonanz-Methode voraus, denn diese Methodik stellt die Möglichkeit zur Instrumentalisierung der PSI-Energie dar. Ziel dieses positiv abgeschlossenen Experimentes aus...
28. November 2019
Zufällig fand ich im Internet dieses Buch und bestellte es. Gelesen habe ich es auch schon. Es ist sehr interessant, aber die Schlussfolgerungen sind meiner Meinung nach total falsch. Man lernt vieles verstehen, was man bisher vielleicht nicht verstanden hat. Mit Quantenphysik hatte ich eigentlich schon abgeschlossen, weil ich im Fernsehen einen wissenschaftlichen Film darüber sah. Erklärt wurde, Quantenphysik könne paranormale Phänomene nicht erklären, weil sie sich auf kleinste Teilchen...

14. Mai 2019
Neue Träume sammle ich jetzt auf https://neueparanormaletraeume.blogspot.com/
18. April 2019
Diesmal habe ich mir nur einen "Traumfetzen" gemerkt. Teilweise wurde im Traum Französisch gesprochen. Der Name Talleyrand wurde genannt. Es ging dabei um ein Spiel. Was genau das war habe ich vergessen. Es hieß: "Keine Angst vor kleinen Bürgern!" Der Name wurde aber auf Französisch gesagt. Das alles fand ich irgendwie lustig. Ich konnte die Schachtel sehen, in welcher die Spielfiguren aufbewahrt wurden. So als würde ich von oben her hinein sehen. Wahrscheinlich waren das die kleinen...

Mehr anzeigen