Mein erstes eindeutig paranormales Erlebnis, hatte ich im Alter von ungefähr 13 Jahren. In der Schule lernte ich nie mit. Aufgaben schrieb ich vor der Stunde schnell ab und ich hörte auch selten den Lehrern zu. Ich lernte auch nicht. Bei Prüfungen sagten die anderen mir ein. Das reichte, um durchschnittlich zu sein, wenn es darauf ankam. Nur einmal kam ich spontan auf die Idee, vor der Stunde noch schnell ins Geschichtsbuch zu schauen und einen Absatz zu lesen. Nur einen einzigen Absatz. Nie wusste man, wann man geprüft wurde, der Lehrer war zudem besonders streng und kleinlich. Er kam in die Klasse, setzte sich, sah mich an und rief mich auf. Dann fragte er mich genau das, was ich gerade gelesen hatte. Natürlich wusste ich alles noch ganz genau. Er war damit zufrieden.

 

Mir war nicht so ganz klar, was diese Eingebung zu bedeuten hatte, aber sie beeindruckte mich wesentlich. Hatten mich zuvor religiöse Fragen beschäftigt - als ich ungefähr 11 Jahre alt war, ich zweifelte schon seit Jahren an der Existenz eines Gottes, hatte ich aber trotzdem eine mystische Erfahrung - begann ich später aufgrund dieses Erlebnisses mit parapsychologischen  Versuchen. Manchmal war es schwierig, auf dem Boden rein rationaler Überlegungen, mit manchen paranormalen Erfahrungen umzugehen.

 

Mein derzeit letztes, beeindruckendes, paranormales Erlebnis, war ein Spuk. Als ich meine Mutter pflegte, brachte ich sie einmal ins Bett. Sie saß an der Bettkante, ich kniete vor ihr und zog ihr Schuhe und Strümpfe aus. Es war früher Abend, das Licht war an. Plötzlich begann das Bett zu knarren und zu ächzen. Am Bettende hörte man schwere Schritte, als würde jemand aufstampfen. Man spürte wie das Bett Richtung Türe gezogen wurde. Zu sehen war niemand. Es sagte auch niemand etwas. Ich würde sagen, das Bett, samt meiner Mutter, die darauf saß und doch mindestens 70 Kilo hatte, wurde etwa zwanzig bis dreißig Zentimeter bewegt. Das konnte ich anhand der Türe feststellen, die nach dem Spuk  nicht mehr so weit aufgehen konnte, wie vorher.

 

Ich habe in meinem Leben einiges erlebt, was nicht alltäglich ist, aber das war schon ziemlich unheimlich. In dem Moment als es geschah, hatte ich keine Angst. Allerdings war ich genauso perplex wie meine Mutter.

 

Mein ganzes Leben war und ist ein innerer Kampf, ein ständiges Hinterfragen, Meditieren und Konzentrieren. Ich habe nie "Urlaub" vom Forschen und Überlegen. Aus dieser Beschäftigung mit dem Paranormalen, entstanden einige Bücher. Sie erklären wie das Paranormale im Traum funktioniert, und aufgrund einer Erinnerung an ein früheres Leben, habe ich dargestellt, wie wir aus unseren Vorleben unser neues Leben bilden. Von da an gruselte es mich immer, wenn ich in die Wohnung gehen musste.

 

Meine Beschäftigung mit dem Paranormalen fand ab einer gewissen Zeit nur auf Sparflamme, neben meinem "normalen" Leben als Hausfrau und Mutter statt, denn nach der Geburt des 2. Kindes blieb ich zu Hause. Es blieb immer weniger Zeit und auch immer weniger Kraft für meine Interessen übrig. Jetzt hat sich mein Leben erneut geändert. Ich kann mich hoffentlich endlich wieder voll und ganz den fRagen widmen, die sich mir stellen.

 

Was genau sind wir? Was macht uns aus? Wozu sind wir imstande? Wir bestehen sicher nicht bloß aus Materie. Ist diese Welt real, oder nur Illusion?

 

Fragen über Fragen, die mich nicht los lassen. Noch immer nicht.


Seelenwanderung

 

Das Buch von Maria Sand über ihre Erinnerung an ein früheres Leben.

 

Als ich Johan August Strindberg war

von

Maria Sand

https://www.bod.de/buchshop/als-ich-johan-august-strindberg-war-maria-sand-9783732294138

 

bestellen

paranormale Träume

 

Das Buch von Maria Sand über ihre paranormalen Träume. Eine Studie, die sich über Jahrzehnte erstreckte.

 

Die Intelligenz der paranormalen Träume

von

Maria Sand

PROPHETISCHE TRÄUME

 

 

Das Buch von Maria Sand enthält einige ausgewählte Träume, die konkrete Aussagen bezüglich unserer Zukunft machen.

 

Paranormale Träume zeigen uns die Zukunft der Menschheit

von

Maria Sand

Alle Bücher sind im Buchhandel frei erhältlich.